Gründerhelden.de

Lexikon

Geschäftsideen für die Gründung und Selbstständigkeit finden – Wie geht das?

27. November 2011 von Gruendung2000 in Lexikon mit 0 Kommentaren

Gesch%C3%A4ftsidee finden 300x200 Geschäftsideen für die Gründung und Selbstständigkeit finden   Wie geht das?Jede Unternehmensgründung beruht auf einer Geschäftsidee. Für Selbstständige ist das Finden einer genialen Idee schon die erste Hürde, die es vor der Existenzgründung zu bestehen gilt. Es ist hilfreich, wenn man sich vor Augen führt, dass ein Unternehmen Probleme lösen will. Die Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens sollen einen Mehrwert bieten und den Bedürfnissen der Kunden entgegenkommen. Das bedeutet auch, dass sich Jungunternehmer bewusst mit dieser Thematik auseinandersetzen müssen. Für welche Problemstellungen werden aktuell also brillante Lösungsansätze gesucht?

Wie finde ich geeignete Themen für eine Unternehmensgründung?

Es bieten sich mehrere Möglichkeiten an, um die aktuelle Problemlage zu erfassen und daraus eine erfolgversprechende Geschäftsidee zu entwickeln. Zum einen können Sie sich die aktuelle Bestseller-Liste der Ratgeberbücher anschauen. Hier lassen sich Trends ableiten, was die Menschen heutzutage bewegt und wo Sie Hilfestellung benötigen. Auch eine Keywordanalyse über kostenlose Datenbanken zeigt an, nach welchen Begriffen die Allgemeinheit derzeit verstärkt sucht. Diese Maßnahme bietet sich speziell für diejenigen an, die in den Bereich Online gehen wollen. Wer schließlich auch noch die Augen offen hält und die Berichterstattungen der Medien verfolgt, kommt auch auf eine passende Idee für die Existenzgründung.

Voraussetzungen für die zündende Geschäftsidee

Bei der Wahl nach der richtigen Geschäftsidee spielen auch immer persönliche Vorlieben, Hobbys und fachliche Voraussetzungen eine Rolle. Jemand, der eine Ausbildung im Einzelhandel hatte, wird sich eher auf den Bereich Handel konzentrieren, da er hier von seinem Wissen und der Erfahrung profitieren kann. Handwerklich begabte Personen, die für ihr Handwerk idealerweise sogar einen Meisterbrief haben, spezialisieren sich dagegen eher auf Serviceleistungen in diesem Bereich. Die Arbeit soll ja auch Spaß machen und deshalb ist es nicht sinnvoll, wenn sich ein absoluter Techniklaie ohne Erfahrung im Verkauf für einen Shop mit Laptops und Kameras entscheidet.

Von der Geschäftsidee zum erfolgreichen Unternehmen

Mit dem Ausloten geeigneter Themen und der Anpassung an die eigenen Fähigkeiten ist es aber noch nicht getan. Was nützt einem die beste Geschäftsidee, wenn es im selben Umkreis einen ähnlichen Anbieter gibt? Deshalb ist eine sorgfältige Standortanalyse und bei Geschäftsideen über das Internet auch eine Konkurrenzanalyse wichtig. Wenn es für eine bestimmte Thematik zu viele Mitbewerber gibt, sollte man sich auf eine bestimmte Sache spezialisieren. So hebt man sich eher von anderen Anbietern ab. Schließlich finden Sie auf einigen Plattformen im Internet auch Beispiele von erfolgreichen Unternehmen, von denen Sie sich inspirieren lassen können.

Bildnachweis: © sk_design – Fotolia.com

 

Tagged , ,

Jetzt weiterempfehlen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*